Newsbild Newsbeitrag Kooperation Optimum unc Christiani

Zukunftsfähige Ausbildung: Kooperation von Optimum, Siemens und Christiani



Mit dem schnellen technologischen Fortschritt stehen Unternehmen und Berufsschulen vor der Herausforderung eine zukunftsfähige Ausbildung anbieten zu können. Eine Möglichkeit dies zu realisieren bietet das Technologie-Leasing.

Der Werkzeugmaschinenhersteller Optimum und der Lehrmittelspezialist Christiani bieten daher mit ihrer Kooperation komplette Lösungen für eine moderne Ausbildung an. Dabei bekommt die Lehrwerkstatt alles aus einer Hand – inklusive CNC-Maschinen, Werkstattausstattung, Didaktikkonzepten und Lehrmaterial. Mit der Zusammenarbeit der beiden Unternehmen soll es Schulen und Lehrbetrieben in der ganzen Welt möglich sein in die moderne Ausbildung zu investieren.

„Der Mangel an qualifizierten Mitarbeitern droht zur Fortschrittsbremse zu werden. In Zusammenarbeit mit Christiani und mit dem Einsatz moderner Finanzierungsinstrumente der Siemens Financial Services bieten wir Lösungen, dank derer die Ausbildung mit dem technologischen Fortschritt und der Digitalisierung mithalten kann“, begründet Martin Trepesch, Head of Technical Department bei Optimum, das Engagement des Maschinenbauers.

Einen Beitrag aus der Praxis zu diesem Thema finden Sie auf den Seiten 11-13 der Zeitschrift cnc4you 1/2018.